Fünf Neue sind schon fix

Dennis Gülpen ist einer von fünf Neuzugängen zur Saison 2015/2016

Nachdem mit Dirk Lehmann bereits ein neuer Übungsleiter für die Saison 2015/2016 gefunden wurde, haben die Sportfreunde Düren nun auch bereits fünf Neuzugänge auf Spielerseite zu vermelden. Dennis Lehmann (FC Bourheim), der Sohn des neuen Trainers, folgt seinem Vater in den Grüngürtel. Der 20-jährige Nico Wellens (Merzenich) möchte sein Glück in einer höheren Spielklasse versuchen. Gleiches gilt für Pascal Schwinghoff,...

B-Jugend vor dem Topspiel

Am heutigen Freitagabend tritt unsere B-Jugend in Niederzier zum Rückrundenauftakt an. Gleichzeitig bedeutet dieses Spiel die Chance, noch einmal gehörig Spannung in die Meisterschaft zu bringen. Mit 16 Punkten ist man derzeit zwar elf Punkte hinter Niederzier. Mit einem Sieg heute und zwei Siegen aus zwei Nachholspielen könnte es nochmal richtig eng werden an der Tabellenspitze. B-Jugend-Trainergespann Siyar Tan und...

Impressionen: Kunstrasen-Startschuss

FullSizeRender(3)

VIDEO: Baum fällt – Startschuss Kunstrasenplatz 2015

Jetzt Rasenpate werden!

Der Startschuss zu unserem Kunstrasenplatz ist im wahrsten Sinne des Wortes “gefallen”. Kurz vorm Jahreswechsel laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren, die Bäume rund um unseren Aschenplatz werden gefällt. Die Sportfreunde 1919 Düren e. V. brauchen weiterhin Spendengelder, um das Projekt weiterverwirklichen zu können. Alle Infos: http://www.sfd1919.de/jetzt-rasenpate-werden/ http://www.sfd1919.de/rasenpate-werden/

“Anforderungen, die über die Spielklasse hinausgehen”

1507450_10205541990935535_6411515265552291668_o

Siyar Tan (ST) baute im Frühjahr 2014 gemeinsam mit Samet Günes ein neues B-Jugend-Team für die Sportfreunde 1919 Düren auf. Kevin Teichmann (KT) sprach mit ihm über die Entwicklung des Teams und die Ziele in der zweiten Saisonhälfte. KT: “Siyar Tan, im Frühjahr haben Samet Günes und du unserer B-Jugend wieder neues Leben eingehaucht…” ST: “Ja, wir hatten am Anfang...

C-Jugend sucht Verstärkung

1233135_648146261884203_953305092_o

Unsere C-Junioren suchen für die Rückrunde Verstärkung. Bei sechs Punkten Rückstand auf die Tabellenspitze, möchten die jungen Kicker in der zweiten Halbserie der Kreisleistungsstaffel noch ein wenig klettern – mit dir! Wenn du dich also einem jungen und erfolgshungrigen Team anschließen möchtest, meldest du dich bitte bei unseren Trainern oder unserem Jugendleiter: Trainer Mike Laubach +49 157 72587479 mikelaubach@web.de Trainer...

Endlich wieder gesiegt

Fußball

Sportfreunde schlagen Nierfeld verdient mit 1:0 Mal wieder ein Erfolgserlebnis feiern durften die Spieler von Sportfreunde Düren samt ihres Trainergespanns und der Fans. Mit 1:0 gewann man zwar nur knapp gegen SW Nierfeld, doch der Sieg war verdient aufgrund der höheren Anzahl an guten Torszenen. Mit effektivem Pressing und Druck auf den Gegner sowie auch einem passablen Aufbauspiel ließ die...

Jetzt Rasenpate werden!

Jetzt Rasenpate werden!

Den Förderbescheid der Stadt Düren über 250.000 Euro halten wir in Händen, allerdings geht es jetzt darum, zusätzlich 160.459,96 Euro in Eigenleistung zu „schultern“ bzw. diese riesige Summe bar und durch Ausführung von Arbeiten aufzubringen. Je nach Preisgestaltung werden wir schon bald beginnen können und die Winterzeit nutzen. Wie sagte Franz Beckenbauer stets: „Schau‘n mer mal!“ Ich möchte Sie herzlich...

“Arbeitsverweigerung”

Fußball

Sportfreunde enttäuschen beim 1:5 in Buschbell Buschbell Munzur spielt eine tolle Hinrunde, der Aufsteiger aus der Bezirksliga war auch schon vor diesem 5:1 gegen die Dürener Sportfreunde eine Elf, gegen die es schwer war, zu gewinnen. Mit mittlerweile 37 erzielten Treffern sind die Frechener die beste Offensivelf der Liga. Und genau das bekamen auch die Ostdürener an diesem Nachmittag nachdrücklich...

Schlussminuten kosten den Sieg

Fußball

Die Sportfreunde Düren führen gegen Breinig in einem intensiven Spiel bis zur 80. Minute mit 1:0. Zwei Unachtsamkeiten in der Defensive führen dann aber doch noch zum 2:1-Sieg für die Gäste. Sportfreunde-Trainer Maik Wengorz wirkte nach dem Abpfiff konsterniert. Denn seine Mannschaft führte gegen den Aufstiegskandidaten aus Breinig bis kurz vor Schluss mit 1:0, gab die Partie dann aber doch...